Izola – Das Königreich der Fische lädt Sie unter die Wellen ein


Die kleine Küstenstadt mit Ihrer reichen Geschichte, geschrieben von der Fischern und der Wellen, lädt Sie zu einer Sommerumarmung ein. Genießen Sie das Blau des Meeres, die grünen Hügel, die istrische Küche und die warme Sommerabende.

Fang die Sommerwelle

In Izola gibt es auf den 5 km Küste acht verschiedene Strände, die Sie mit dem SUP kennen lernen können, das Sie im neuen Tourismus-Informationszentrum mieten können. Sie können im Stehpaddeln den wilden Strand von Mesečev zaliv, den Strand unter dem Belvedere, dass bei den Jugendlichen sehr beliebt ist, den Strand in San Simon, der vor allem für Familien geeignet ist, den Strand vor dem Hotel Delfin und den Strand Svetilnik mit dem Leuchtturm- einen ikonischen, einsamen Strand mit Blick auf die Alpen – besuchen. In Izola gibt auch den einzigen Hundestrand, während zwischen Izola und Koper heute auch der größte Strand im slowenischen Istrien liegt, wo man unter anderem an das Jahr 1944 zurückdenken kann, als das größte seegängige Passagierschiff unter der italienischen Flagge – der legendäre Rex– sank.

 


Spring mit mir

Das Gebiet der ehemaligen Küstenstraße mit Blick auf das weite Meer ist auch perfekt zum Radfahren, Rollschuhlaufen und Wandern. Für noch aktivere Besucher empfehlen wir eine Fahrradtour entlang der ehemaligen Schmalspurbahn Parenzana, von wo aus Sie die istrischen Hügel bewundern und den Blick auf die romantischen Dörfer genießen können. Eine besondere Art vom aktiven Erlebnis bietet die Möglichkeit an, im Archäologischen Park in der Bucht von San Simon zu tauchen. Im Bereich des Parks, das unter dem Meeresspiegel liegt, befindet sich der ehemalige Hafen, der in Begleitung von erfahrenen Tauchern besichtigt werden kann.

Genieße das Meer

Izola war schon immer als das Königreich der exzellenten Meeresküche bekannt, denn die Fischerei hat diese ehemalige Insel in der Vergangenheit maßgebend beeinflusst. Vom 4. bis zum 17. Juni werden Sie in die Restaurants und Gasthöfe von Izola eingeladen, um Miesmuscheln auf verschiedene Arten zu kosten. Mit der Kampagne Tage der heimischen Miesmuscheln in Izola garantieren wir das autochthone und authentische Angebot aus der Region. Jeden Mittwoch- und Samstagmorgen können Sie auf dem lokalen Markt Ruba sz moje njive lokale Produkte von istrischen Bauern kaufen. Verpassen Sie auch die anderen kulinarischen Erlebnisse nicht: Im August werden die Straßen der Stadt nach Tomatensoße duften, im September kommen Basilikum und pikante Aromen auf die Reihe. Auch in diesem Jahr freuen wir uns in Izola auf Basilikumfest, Salsafest und Chilifest.

Höre unserer Geschichte zu

Wenn Sie mehr über das kulturelle Erbe von Izola wissen möchten, das mit dem Meer verbunden ist, empfehlen wir einen Besuch der Izolana – das Haus des Meeres. Im Museum von Izola können Sie sich im Angeln versuchen und die Fauna der Adria kennenlernen. Es gibt auch besondere Brillen, die Sie in die virtuelle Realität bringen und Ihnen über 360° Videoclips von Izola damals und heute zeigen. Bei einem Spaziergang durch die Stadt können Sie im alten Hafen von Izola die restaurierten alten Boote bewundern, eine besondere Attraktion ist das Schiff »Biser« in der Bucht von San Simon – altes hölzernes Boot aus der Fischereiflotte der ehemaligen Fischverarbeitungsfabrik Delamaris.

Schätze den Moment

Der Sommer ist eine Zeit, in der wir den Körper und Geist vollkommen entspannen und die Natur genießen können. Izola erstreckt sich teilweise in den Landschaft Park Strunjan – eine Perle der Natur, wo Sie beim schönen Wetter auf den schönen Aussichtspunkten die Aussicht vom Golf von Triest bis Triglav genießen können. Unterhalb des Parks befindet sich einer der schönsten istrischen Strände – Mesečev Zaliv, der ein beliebter Ort für Liebhaber der wilden Strände ist. Sie können sich auch in einigen der immergrünen Parks von Izola entspannen, wo Sie Ihren Schatten in den heißen Sommertagen finden können. Einer der interessanteren ist der Kneipp-Garten neben dem Hotel Delfin, der voll von Heilpflanzen ist. Sie können den Abend auch im archäologischen Park beenden, wo jeden Montag ein Yoga-Kurs stattfindet.

 

Fühle deine Melodie

Im Sommer, in den Abendstunden kommt Leben in kleinere Parks und Märkte auf, während gastfreundliche Einheimische die Sitten und Bräuche ihrer istrischen Vorfahren gerne zeigen. Das Fest der Oliven, Wein und Fisch ist gerade vorbei, diese Woche kommt das Filmfestival Kino Otok– Isola Cinema zurück nach Izola. Im Juli laden wir Sie zum Volksfestival IzolaFolk, und zwei Musikereignissen Izola mjuzik und Isola music festival ein, im August freuen wir uns aber auf das größte Fest von Izola – das Fischerfest. Eine interessante Veranstaltung, die in diesem Jahr zum ersten Mal in Izola stattfindet, ist das Festival der bildenden Künste – Svetlobna gverila – Lichtguerilla, das im September bei uns zu Gast ist.

Sie sind nur ein Schritt davon entfernt, Erinnerungen auf den schönsten Sommer zu schaffen. Greifen Sie nach dem Mittelmeer und buchen Sie Ihren Sommerurlaub im Königreich der Fische.

Privacy Preference Center

Strictly Necessary

Cookies that are necessary for the site to function properly.

gdpr,pll_language

Google Analytics

These are used to track user interaction and detect potential problems. These help us improve our services by providing analytical data on how users use this site.

_ga,_gid,_gat_gtag_UA_118969828_1

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Are you sure?

By disagreeing you will no longer have access to our site and will be logged out.