Strände

An mehr als 5 km Küste gibt es in Izola acht unterschiedliche Strände: von schönen Badegebieten, natürlichen, wilden Stränden, sandigen Buchten, archäologischen Stätten, bis zum Strand mit der schönsten Aussicht, Strand für körperlich Behinderte und Strand für Hunde. In dem Gebiet zwischen Izola und Koper entsteht heute auch der größte Strand im slowenischen Istrien, wo wir unter anderem an das Jahr 1944 zurückdenken können, als das größte seegängige Passagierschiff unter der italienischen Flagge – der legendäre Rex – sank.



Bele skale
Details

Pod Belvederjem
Details

San Simon
Details

Delfinček
Details

Svetilnik
Details

Plaža za gibalno ovirane
Details

Pasja plaža
Details

Plaža med Izolo in Koprom
Details

Bele skale


Man sagt, dass die besten Dinge wild und frei sind. Das gilt besonders für den Strand „Bele skale“, wo jeder einen Platz für sich finden kann. Der Weg zum Strand führt entlang der Küste zum Kap Ronek. Frieden, Blick auf die Stadt in der Ferne und das Rauschen der Wellen, das ist alles. Sonnenschutz können Sie unter den Büschen finden oder Sie können sich ein Schutz mit geflutetem Holz und Handtüchern bauen.

Der nächste Parkplatz ist unter Belvedere. Der Strand befindet sich im geschützten Gebiet des Landschaftsparks.

Nehmen Sie den Müll mit.

Badeort geeignet für: Frischverliebte, Liebhaber der Natur und des Friedens, Bücherwürmer, FKK

 

Pod Belvederjem


Der Strand „pod Belvederjem“ erstreckt sich auf weniger als 100 Meter Küste, genießt aber immer noch einen Kultstatus. Einst das Zentrum der Jugend- und Alternativkultur, ist es heute noch ein beliebter Ort für junge Leute aus der ganzen Welt. Hohe Pappeln bieten Schutz vor der Sonne für die Badenden, die Platz auf der Wiese entlang der Klippen für ihre Handtücher und Slacklines suchen. Der hölzerne Pier ist ein ideales Sprungbrett zum Abkühlen im Meer und bietet verführerischen Aussichten an. Viele Abende werden mit Live-Musik und Unterhaltung belebt, die erst in den früher Morgenstunden enden.

Der nächste Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe des Strandes.

Nehmen Sie den Müll mit.

Geeignet für: Jugendliche, Spaßbegeisterte, aktive Badegäste

 

San Simon


Die Bucht von San Simon oder auf slowenisch „Simonov zaliv“ ist der beliebteste Erholungsort, der jeden Sommer viele Badegäste anzieht. Es verfügt über eine Sandbucht, Reste einer römischen Villa, einen Beachvolleyballplatz und die letzte Rutsche an der slowenischen Küste. Der Strand ist umgeben von Wiesen, Kiefern und Akazien, die Schutz vor der starken Sonne bieten. Für Freizeitaktivitäten steht ein Mehrzweckspielplatz zu Verfügung. Das Parken ist in unmittelbarer Nähe des Strandes möglich. Rettungsschwimmer anwesend. Snackbar, Eisdiele und Getränkebar. Vermietung von Sonnenschirmen und Liegestühlen. Wassersportzentrum.

Geeignet für: Kinder, Familien, aktive Badegäste, Jugendliche

 

Delfinček


Der beliebte Badeplatz für die Gäste des Hotels Delfin und die Einheimischen in den goldenen Jahren ist bekannt für Sonnenbaden, sonnengebräunten Haut, Kartenspielen, Geselligkeit und Duft nach Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor. Der Badeplatz befindet sich zwischen dem steinernen Wellenbrecher des Hafens von Izola und der Promenade, die zur Bucht von San Simon führt.

Der nächste Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe des Badeplatzes.

Eine Bar mit Eis und Getränken am Strand vorhanden. Rettungsschwimmer anwesend. Vermietung von Sonnenschirmen und Liegestühlen.

Geeignet für: Senioren, Familien

 

 

Svetilnik


Der malerischste und ikonischste Strand in Izola, mit dem Stadtzentrum im Hintergrund, buschigen Baumkronen der Pinien und einem Leuchtturm, befindet sich an der Stelle, wo sich Izola am längsten die Adria ausstreckt. Beim Sonnenbaden können Sie einen unglaublichen Ausblick genießen, von der strunjaner Mondbucht, Triest, Debeli Rtič bis nach Koper. Sicherer Zugang zum Meer, Schatten der Bäume, Rasen und Seewinde bieten ein unvergessliches Badeerlebnis. Badegäste, die am Abend gerne im Meer baden, können dies unter den malerischen Sonnenuntergängen tun. In den windigen Tagen wird das Badeort zum Sprungbrett für Wind- und Kitesurfer und in der Begleitung vom echten Bora Wind öffnet sich ein herrlicher Ausblick auf die Julischen Alpen.

Der nächste Parkplatz befindet sich in der Nähe der ehemaligen Delamaris-Fabrik und in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Der Badeplatz ist eingerichtet. Restaurant, Eisdiele und Getränkebar. Vermietung von Sonnenschirmen und Liegestühlen. Kinderspielplatz.

Geeignet für: Familien, Jugendliche, Bücherwürmer

Strand für Menschen mit eingeschränkter Mobilität


Der einzige Badebereich an der slowenischen Küste, der für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und mit besonderen Bedürfnissen geeignet ist. Der entsprechend eingerichtete Zugang zum Meer, Schwimmbecken und angepasste Umgebung bieten ein Badeerlebnis vor allem für diejenigen, die in üblichen Badeorten nicht baden können.

Der Badeplatz ist mit dem Auto zugänglich, die Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe.

 

Strand für Hunde


Hundebesitzer suchen jeden Sommer vergeblich nach einem Platz an der Küste, wo ihre Vierbeiner das Meer genießen können, ohne die Badegäste zu stören. Ein solcher Ort an der slowenischen Küste wird nur von Izola angeboten, dass neben der ehemaligen Fabrik Delamaris ein Struck Strand für Hunde bestimmt hat. Am Strand gibt es einen Wasserhahn mit frischem Wasser und Pergola für den Schatten.

Der nächste Parkplatz befindet sich in der Nähe der ehemaligen Delamaris-Fabrik und ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar.

Geeignet für: Hunde und ihre Besitzer

 

Strand zwischen Izola und Koper


Izola hat einst mit Koper eine Straße verbunden, die aber heute ein fast 4 km langer Bereich ist, der ausschließlich für Spaziergänger, Radfahrer, andere Freizeitsportler und natürlich die Badegäste bestimmt ist. Es entsteht der längste Strand des slowenischen Istriens, wo Sie heute schon die Sonnenuntergänge genießen können, ohne von Autos gestört zu werden. Außerdem war dieser Gebiet Schauplatz einer wichtigen Geschichte in der Vergangenheit. Während des Zweiten Weltkriegs sank zwischen Izola und Koper nämlich das größte italienische seegehende Passagierschiff – der legendäre Rex. Entlang dem Strand sind auch einige Bereiche markiert, wo wir mit unseren vierbeinigen Freunden baden können.

Der Zugang zum Strand ist mit dem Auto möglich, Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe, neben den Geschäften Merkur und Eurospin.

Geeignet für: Freizeitsportler, Naturliebhaber, Hunde und ihre Besitzer

 

 

 

Privacy Preference Center

Strictly Necessary

Cookies that are necessary for the site to function properly.

gdpr,pll_language

Google Analytics

These are used to track user interaction and detect potential problems. These help us improve our services by providing analytical data on how users use this site.

_ga,_gid,_gat_gtag_UA_118969828_1

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Are you sure?

By disagreeing you will no longer have access to our site and will be logged out.