Izola

Slowenien – die erste „grüne Destination“ der Welt – liegt im Herzen Europas – an der Kreuzung der Alpen, des Mittelmeeres, des Karstes und der pannonischen Welt. In einer der vier Welten, im Küsten-Mittelmeer, brüstet sich Istrien mit üppigem Grün – ein Land, dass mit dem Verflechten von Sehenswürdigkeiten aus der römischen, mittelalterlichen und venezianischen Zeit und der Schönheit der natürlichen Umgebung mit grünen Abhängen und dem Blau der Adria bezaubert.

Istrien verbirgt in Strunjan eine einzigartige Klippe, die 80 Meter über dem Meeresspiegel liegt und die höchste Wand an der Adriaküste darstellt. Hier befindet sich auch das Haff von Škocjan, ein Paradies für viele Tier- und Pflanzenarten, besonders für Vögel, da auf dem erst 122 Hektar großen Naturschutzgebiet sogar 245 verschiedene Arten leben. Fast so viele Vögel fanden ihr Zuhause in den Salinen von Sečovlje, wo auf Salzfelder heute noch das Salz geerntet wird. Mit ihrem mittelalterlichen Aussehen und städtischer Atmosphäre locken die Städte Izola, Piran und Koper an.

Ungefähr in der Mitte dieser 46 Kilometer langen slowenischen Küste liegt eine kleine Stadt am Meer mit einer reichen Geschichte, die von Fischerei und Wellen geschrieben wurde. Izola war einst eine Insel an der Adria, und seine Einzigartigkeit ist immer noch eng mit dem Meer und der Fischerei verbunden, und gekennzeichnet durch vielfältigen Strände, orangen Wein, Wasseraktivitäten und Veranstaltungen, verbunden mit der Tradition und den Gaben des Hinterlandes. Besuchen Sie Izola und erleben Sie einen echten (ersten) Kontakt mit dem Mittelmeer.


27. November, 2018

DELIKATER GESCHMACK DES TATARS IM FESTLICHEN DEZEMBER

Im Hinterland von Izola, zwischen den Weinbergen, ist das Restaurant Torkla zu Hause. Am Eingang werden Sie von den Gastgebern empfangen und in eine ruhige, entspannte Atmosphäre gebracht, die sich für Familienessen und romantische Abendessen eignet. Sogar der Blick auf die echte istrische Umgebung ist ein Teil des Vergnügens, vor allem werden Sie aber von dem Angebot beeindruckt sein. Kreativ entworfene und sorgfältig zubereitete Gerichte sind das wahre Meisterwerk eines außergewöhnlichen Küchenchefs, der sich bewusst um jedes Detail auf dem Teller kümmert. Die sorgfältig ausgewählten Fragmente werden zu einem unvergesslichen Ganzen, das wie ein Kunstwerk wirkt. Vor allem wird es immer wieder zu einer neuen Überraschung. Es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen auf dem Teller, an die Sie nie gedacht hätten, aber sie passen alle in ein völlig neues kulinarisches Erlebnis.

Read more
13. November, 2018

Istrien auf einem Teller - hausgemachte Fuži in Kaninchensoße

Im Hinterland von Izola, zwischen Olivenhainen und Weinbergen, liegt das Dorf Korte, ein hervorragender Ausgangspunkt für Natur- und Sportliebhaber. Gostilna Korte hat eine mehr als 50-jährige Tradition, die auf authentischer und heimischer istrischer Küche mit einem Hauch neuerer kulinarischer Spezialitäten basiert. Das sorgfältig zubereitetes lokales Essen und freundliches Personal zeichnen das Gasthaus aus. Jeden Tag werden den Gästen frisches hausgemachtes Brot mit Oliven, ausgezeichnete Pasta Gerichte, Meeres- und Fleischspezialitäten, dass ausschließlich mit Olivenöl aus der Region zubereitet werden, und sorgfältig ausgewählten Flaschenweinen angeboten.

Read more
5. November, 2018

Meeresfrüchte mit einem Hauch von Würze

Das Hotel Marina befindet sich am Rande vom Veliki trg, direkt neben dem Fischereihafen, dass einen wichtigen Mehrwert hat – ein hervorragendes Restaurant mit langjähriger Tradition. Die Gastgeber, der Chefkoch Ivica Evačić-Ivek und seine Kollegen, setzen auf Gerichte von bester Qualität mit frischen Zutaten aus der Umgebung.  Ihr Slogan lautet “vom Meer auf den Teller” – alle Meeresprodukte werden täglich frisch gefangen. So können sie in den Hafen zeigen, wer die Fische gebracht hat, und auf den angrenzenden Hängen, woher das Olivenöl und der Wein stammen. Eine respektvolle Haltung gegenüber dem Essen ist der Leitfaden dieses Restaurants, und der autochthone Geschmack der klassischen istrischen und mediterranen Gerichte überzeugen auch den anspruchsvollsten Gast.

Read more
4. June, 2018

Izola – Das Königreich der Fische lädt Sie unter die Wellen ein

Die kleine Küstenstadt mit Ihrer reichen Geschichte, geschrieben von der Fischern und der Wellen, lädt Sie zu einer Sommerumarmung ein. Genießen Sie das Blau des Meeres, die grünen Hügel, die istrische Küche und die warme Sommerabende.

Read more
29. May, 2018

Gemischte Muscheln a la busara

Die Geschichte des Gasthauses Sonja beginnt im malerischen istrischen Dorf über Izola, wo alle Geschenke des istrischen Landes im Jahr 1988 zum ersten Mal auf einem Teller angeboten wurden. Nach mehr als einem Jahrzehnt der Schaffung von lokalen istrischen Köstlichkeiten zogen sie im neuen Jahrtausend in den berühmtesten slowenischen Fischerort Izola um.

Read more


Wo sind wir


Veranstaltungen


 

Privacy Preference Center

Strictly Necessary

Cookies that are necessary for the site to function properly.

gdpr,pll_language

Google Analytics

These are used to track user interaction and detect potential problems. These help us improve our services by providing analytical data on how users use this site.

_ga,_gid,_gat_gtag_UA_118969828_1

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

Are you sure?

By disagreeing you will no longer have access to our site and will be logged out.