Kann ich Ihnen ein Geheimnis sagen?

Wer kennt alle versteckten Ecken von Izola, schöne Strände und Wege auf dem Land? Die Bewohner von Izola! Entdecken Sie die Geschichten der Altstadt, kosten Sie die typischen Gerichte, machen Sie sich auf den Weg zu den schönsten Aussichtspunkten und verbringen Sie die Sommertage mit freundlichen Einheimischen. Barbara und Matej haben viele Ideen, wie man den Sommer in Izola verbringen kann. Folgen Sie ihrer Geschichte!

Izolana - Das Meereshaus

Mit E-Scooter zu Aussichtspukten

Sie haben im TIC Izola die Möglichkeit, einen E-Scooter zu mieten, um Izola auf eine noch interessantere und einfachere Weise zu entdecken. Diese einfache und äußerst angenehme Fahrt bringt Sie zu allen Aussichtspunkten von Izola - den Aussichtspunkten, von denen aus Izola in ihrer ganzen Schönheit erstrahlt. Der Elektroscooter bietet die perfekte Gelegenheit für eine entspannte Panoramafahrt. Fahren Sie der Sonnenpromenade entlang bis zum Hafen von Izola und dann bis zum Aussichtspunkt #VištaSvetilnik, und bewundern Sie die Aussicht auf die Alpen und den Golf von Triest.  

Fill your basket with wholesome food

Der Mai ist wieder da, der schönste und blühendste Monat des Jahres. Und im Mai wird Izola mit dem Markt Ruba sz moje njive bereichert, auf dem wir unsere Körbe mit lokal angebautem Obst, Gemüse und anderen hausgemachten Köstlichkeiten füllen können. Der Frühling als Vorbote neuer Anfänge in diesem Jahr brachte neben längeren Tagen und erwachenden Umgebung auch Veränderungen mit sich, die uns dazu ermutigten, anders zu handeln. Aufgrund verschiedener Einschränkungen sind die lokale Integration und die Selbstversorgung viel stärker geworden, und unsere Einkaufsgewohnheiten haben sich geändert. Während die Welt in Pause war, waren es die lokalen Bauern, die uns mit gesundem Essen versorgten. Und so wird es jetzt sein, also laden wir Sie herzlich ein, neue Einkaufsgewohnheiten zu pflegen und nach einem morgendlichen Kaffee den lokalen Markt Ruba sz moje njive zu besuchen.

Izola

Slowenien – die erste „grüne Destination“ der Welt – liegt im Herzen Europas – an der Kreuzung der Alpen, des Mittelmeeres, des Karstes und der pannonischen Welt. In einer der vier Welten, im Küsten-Mittelmeer, brüstet sich Istrien mit üppigem Grün – ein Land, dass mit dem Verflechten von Sehenswürdigkeiten aus der römischen, mittelalterlichen und venezianischen Zeit und der Schönheit der natürlichen Umgebung mit grünen Abhängen und dem Blau der Adria bezaubert.

Weiterlesen

Izola war einst eine Insel an der Adria, und seine Einzigartigkeit ist immer noch eng mit dem Meer und der Fischerei verbunden, und gekennzeichnet durch vielfältigen Strände, orangen Wein, Wasseraktivitäten und Veranstaltungen, verbunden mit der Tradition und den Gaben des Hinterlandes.

Nimm dein Andenken mit

In Izola werden Sie die schönsten Erinnerungen an die Sommertage - die unbeschwerte Zeit des Jahres - schaffen. Damit Sie nach den Sommerferien darüber nachdenken können, haben wir die schönsten Andenken für Sie zusammengestellt. Die sind auch schon in der Ferienzeit nützlich. Überprüfen Sie, was sich in unserem Online-Shop versteckt. An heißen Tagen Vergessen Sie die Flüssigkeiten nicht In Izola freuen wir uns, dass uns die Sonne so viele Tage im Jahr besucht. Im Sommer kann es jedoch besonders heiß werden. Denken Sie also daran, genügend Flüssigkeit Ihrem Körper zuzuführen. Da...

Weiterlesen

Museumsdetektiv im Isolana – Meereshaus

Das Isolana-Meereshaus, das Museum von Izola, lädt Sie zu einem ganz besonderen Kinderspaß ein. Durch die Suche nach verborgenen Schätzen lernen die Kinder mehr über die isolanische Geschichte und interessanten Isolaner. Nachdem die Herausforderungen gemeistert, die Rätsel gelöst und, natürlich, der verborgene Schatz gefunden ist, folgt ein kreativer Workshop, in dem die Kinder das Modellieren genauer kennenlernen und ihr eigenes marines Souvenir schaffen.

Weiterlesen

Wie verbringe ich den Sommer in Izola?

Das slowenische Istrien bietet eine Reihe von Erlebnissen für heiße Tage auf dem See oder auf dem Land. Kinder können in der Isolana – dem Haus des Meeres – nach verborgenen Schätzen suchen, Spaß für die ganze Familie ist aber am Strand San Simon garantiert. Nachdem Sie sich tagsüber an einem der acht Strände Izolas der Sonne überlassen haben, langweilen Sie sich auch abends nicht.

Weiterlesen
Karte

Unsere Internetseite verwendet Cookies

Akzeptieren und Fortfahren Mehr über die Verwendung von Cookies