Wegen der Nähe des Hinterlandes bietet Izola ein ausgezeichnet Verflechten der istrischen Küche und Meeresküche. Die traditionellen Gerichte des Hinterlandes werden vor allem aus selbstangebauten Gemüse zubereitet, die entlang von Weinbergen und Olivenhainen wachsen, an der Küste dominieren aber Fisch und Meeresfrüchte die Speisekarten. In den Sommermonaten können Sie die Köstlichkeiten aus Hinterland am lokalen Markt „Ruba sz moje njive“ kaufen. Herzlich eingeladen zum Entdecken von Geschmäcker von Izola.

1 / 2

Geschmackspier

Kulinarische Veranstaltungen im Stil von »Street Food« finden auf der Nordmole in Izola und sind geprägt von einem hervorragenden gastronomischen Angebot aus Izola und Umgebung. Die Geschmackspier findet an mehreren Samstagen im Jahr als Einführung in die traditionellen Kulinarische Veranstaltungen wie der  Tage der wilden spargeln, Tagen der Miesmuscheln, Tage der Sardellenkönigin, Tage der Calamari, Die Tage der Baccalà statt.



Weiterlesen
2 / 2

Ernten von meinem Feld

Bauernmarkt Ernten von meinem Feld ist ein Saisonmarkt, auf welchem lokale Bauern die Gelegenheit haben, den Überschuss der Ernte zu verkaufen. Der Markt Ernten von meinem Feld ist noch einer aus dem Programm des schon mehrjährigen Projekts Kilometer Null, mit welchen wir in Izola schon unglaublich das kulinarische Angebot bereichern. Die Initiative Kilometer Null konzentriert sich nämlich auf das Promovieren der Produkte aus der unmittelbaren Umwelt und die Unterstützung des lokalen Landwirtschaft konzentriert, was garantiert, dass auf den Tellern in Izola immer frische, geschmackhafte un...



Weiterlesen

Calamari in sauce with pasta or polenta

The recipe was prepared by the restaurant "Restavracija hotela Marina".

Weiterlesen
Karte

Subscribe to our e-newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um aktuelle Informationen über Neuigkeiten und Veranstaltungen in Izola zu erhalten.


Unsere Internetseite verwendet Cookies

Akzeptieren und Fortfahren Mehr über die Verwendung von Cookies